Inhalt

Standesamt Tegernsee


Lockerung der Corona-Beschränkungen im Standesamt Tegernsee (Stand: 12.05.2022)

Die Zugangsregelungen und Personenzahlbegrenzungen im Standesamt Tegernsee wurden aufgehoben.

Informationen zu Trauungen im Standesamt Tegernsee:

Wir freuen uns in unserem Trauzimmer wieder bis zu 20 Personen empfangen zu können. Livemusik ist nur in Absprache möglich. Nähere Informationen zu Trauungen im Standesamt Tegernsee finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Personenzahlen und Corona-Regelungen in den anderen Standesämtern um den See, aufgrund des Hausrechts und der unterschiedlichen Raumgrößen, abweichen können. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an das betroffene Standesamt. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie oben auf unserer Homepage unter „Ansprechpartner für Terminvergabe“.

Informationen zu Behördengängen im Standesamt Tegernsee:

Die Terminvereinbarung für Behördengänge im Standesamt hat sich bewährt, deshalb würden wir uns auch weiterhin über vorherige Terminvereinbarung freuen. Gerne informieren wir Sie im Zuge der Terminvereinbarung bereits am Telefon über die nötigen Unterlagen für Ihr Anliegen.


Zuständigkeitsbereich

Das Standesamt Tegernsee verwaltet auch die Standesämter 

  • Bad Wiessee
  • Gmund a. Tegernsee
  • Kreuth
  • Rottach-Egern und
  • Waakirchen

Heiraten im Tegernseer Tal

Sie können in allen sechs Standesämtern heiraten. Auskunft zu Terminen unter der Woche erhalten Sie auf telefonische Anfrage. Trauungen sind auch an Samstagen möglich. In den Sommermonaten finden im Standesamt Tegernsee jeden zweiten Samstag Hochzeiten statt, in den Samstagen dazwischen wechseln sich die Standesämter Bad Wiessee, Gmund a.Tegernsee und Rottach-Egern ab.

Im Jahr 2022 haben die Ständesämter an folgenden Samstagen für Trauungen geöffnet:


Im Jahr 2023 haben die Standesämter voraussichtlich an folgenden Samstagen für Trauungen geöffnet:


Termine werden laufend - immer ab dem ersten Arbeitstag im Monat für ein Jahr im Voraus - telefonisch vergeben.

Ansprechpartner für die Terminvergabe sind

Noch ein paar Bitten an unsere Brautpaare, Hochzeitsgäste und Überraschungsgäste:

Das Streuen mit Reis, Blumen, Konfetti und ähnlichem ist nicht gestattet. Wir möchten unseren See und die darin lebenden Tiere vor Verschmutzung schützen und den für die Öffentlichkeit gewidmeten Platz am Rathaus für alle Besucher des Tegernsees sauber halten. Bei Zuwiderhandlung müssen Ihnen die der Stadt entstehenden Reinigungskosten in Rechnung gestellt werden.

Auch das Steigenlassen von Luftballons ist nicht gestattet, da diese auch auf dem See und in den Wiesen landen. Der Kunststoff schädigt die Umwelt nachhaltig.

Der Platz zwischen dem Rathaus und dem See steht Ihnen für einen kurzen Empfang und Fotos zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die weiteren Trauungen. Der Platz ist der Öffentlichkeit gewidmet und darf nicht für längere Feiern genutzt werden. Für einen kleinen Sektempfang können Sie sich direkt an die umliegenden Gastronomiebetriebe wenden. Dort wird Ihr Empfang gerne und professionell ausgerichtet.

Aktuelles zur Verkehrslage wegen diverser Baustellen 

Im Frühjahr und Sommer 2022 sind Straßenbaustellen zwischen Gmund a. Tegernsee und Tegernsee sowie in der Ortsmitte von Tegernsee geplant. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Verkehrslage und mögliche Umleitungen und planen Sie genügend Zeit für die Anreise ein. 

Heiraten in Tegernsee